Kontakt
Fachpraxis für Kieferorthopädie Andrea Meiers
DIE PRAXIS IST GEÖFFNET! - Bei Infektionsanzeichen wie z.B. Husten, Fieber, Halskratzen usw. bitten wir um telefonische Terminverschiebung unter 02553-9735300 - GEMEINSAM UND SOLIDARISCH GEGEN DAS CORONAVIRUS! BLEIBEN SIE GESUND!

Selbstligierende Brackets

Das Besondere an den selbstligierenden Metallbrackets (SmartClip™ SL) des Unternehmens 3M Unitek ist der Befestigungsmechanismus (Clip). Er ist intelligent und gibt den Behandlungsdraht bei zu hoher Krafteinwirkung frei – und schützt die Zähne damit vor zu hoher Belastung. So können sie sanft und dennoch effektiv und vorhersehbar in die richtige Richtung bewegt werden. Gummi- und Drahtligaturen, die den Behandlungsdraht im Bracket fest fixieren, gehören damit der Vergangenheit an.

Weitere Vorteile im Überblick:

Der Clip sorgt erfahrungsgemäß dafür, dass die Behandlungsdrähte effizient und präzise arbeiten, die Gleitmechanik verbessert und die Reibung der Drähte reduziert wird. So sind weniger Kontrolltermine notwendig und die gesamte Behandlungszeit verkürzt sich erfahrungsgemäß: Die erwarteten Ergebnisse werden meist schneller erreicht.

Zudem nehmen auch die Kontrolltermine weniger Zeit in Anspruch, da der Clip es ermöglicht, den Behandlungsdraht schnell und einfach einzusetzen und zu wechseln. Auch müssen keine Draht- oder Gummiligaturen ersetzt werden, was die Terminzeiten ebenfalls reduziert.

Dass bei dieser Spange keine Gummiringe erforderlich sind, ist mit einem weiteren Vorteil verbunden: Ohne diese Gummiringe lassen sich Brackets und Zähne deutlich einfacher putzen. Durch das glatte, moderne Design der Brackets bleiben in aller Regel auch deutlich weniger Essensreste daran hängen. Das flache Profil und die abgerundeten Kanten erhöhen darüber hinaus den Tragekomfort.

Bei Fragen zur Behandlung mit den Bracketsystemen von 3M sind wir gern für Sie da. Sprechen Sie uns an!